Supervision für Schulen

Qualitätsmerkmal Supervision

Der Duden definiert Supervision als Methode "zur Klärung von Konflikten, Problemen innerhalb eines Teams, einer Abteilung o. Ä. und zur Erhöhung der Arbeits- und Leistungsfähigkeit".

 

Es ist ein Zeichen von Qualität, wenn Sie Ihren Lehrkräften Supervisionsstunden zukommen lassen. Denn um professionell und erfolgreich arbeiten zu können, muss Zeit sein, die eigene Arbeit, das eigene Handeln zu hinterfragen und möglicherweise Alternativen zu entwickeln.

 


Ihr Vorteil

Durch eine Supervision können Spannungen, die im Kollegium bestehen professionell bearbeitet werden. Ebenso können Lehrkräfte ihr Handeln reflektieren und ihre Kompetenzen erweitern.

All das führt zu einer Erhöhung der Zufriedenheit und somit zu einer Verbesserung der Arbeitsleistung und gleichzeitig zu einer Verminderung der psychischen Belastung und somit einer Verringerung der Krankheitstage.

Ihr Partner

In diesem Vorhaben sind wir Ihr zuverlässiger Partner. Wir sind flexibel und können uns in der Gestaltung Ihres Vorhabens ganz nach Ihren Wünschen richten. Außerdem ist es oft besser einen unbeteiligten Dritten heranzuziehen, der Blick auf das System und die Situation ist ein anderer.

Bitte machen Sie daher einen unverbindlichen Termin aus.